traumbazar

Ausflugsziele und Reisen

Am Morgen mit Wolken

Wolken fliegen Vom Berge und Nebel vergeht, Gedanken fliegen im Wind. Die Straßenbäume warfen eigentümliche, fast gespenstische Schatten. Die Erde […] Mehr lesen

Mehr lesen

Vereidigung auf die

Für das Militär war die Vereidigung auf die Verfassung in Wegfall gekommen und dafür der frühere Soldateneid wieder hergestellt worden. Unter den im […] Mehr lesen

Mehr lesen

Frühling

Die Begriffe, die man damals mit dem Namen Dichter verknüpfte, waren nämlich nicht sehr ehrenhaft, und ein Poet war ein zerlumpter, armer Teufel, der […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

traumbazar Start ...

­Milliardenraub im Grüne Gewölbe­ 25.11.2019­

Schmuck und Edelsteine im Wert ­ ­­von Milliarden­ Euro  >>>

­Nach dem Kunstraub Update­ 26.11.2019­ ­>>>

­

 

­

Update 27.11.2019­

 

Rätselhaftes Verbrechen in Niedersedlitz­11.10.2019

Warum blieb d­er Tresor zurück? Wo sind die Pfannkuchen  >>>


Wo wohnen die Zwerge? 15.03.2019

Nach einer mystischen Begebenheit zogen sich die Zwerge zurück und wohnten in unterirdischen Kellern und Höhle­n >>>

­­
Cannabis kochen für Anfänger
Montag 16 Oktober 2017

Fehler die Sie vermeiden sollten damit Ihre Drogenküche nicht explodiert >>>
­

BBQ Mord in Dresden März 2017

Am Freitagnachmitt­ag wurde in einer Wohnung an der Alaunstraße eine Leiche entdeckt >>>
­

2,28 und 1,5 Promille auf Marienbrücke Donnerstag 19 Oktober 2017

Am Morgen radelte ein Dresdner in  ­Schlangenlinie über die Marienbrücke >>>

Stadtbahn Dresden 2020 Februar 2017

März startet Straßenbahnlinie  für 200 Millionen € =>
(oder auch nicht)­


Raub in der Märchenwelt
12.12.2016

Freitag Nacht wurden der ­König und der ­Prinz geraubt. Warum sind Rapunzel und die Rübe noch da? =>

Rückkehr in die Märchenwelt 14.12.2016

Rapunzel, wir waren auf Kneipentour, warum kehrten der Prinz und der König zurück? >>>


Montagmorgen dreiviertel Neun 13.12.2016­

­ Vorfahrt-Unfall Honda / VW Polo - Auto durchbricht den Zaun =>

Polizei verbietet sämtliche Demos in Dresden 18.01.2015

öffentlichen Versammlungen unter freiem Himmel und Aufzüge innerhalb der Ortsgrenzen der Landeshauptstadt Dresden werden untersagt >>>

Es geht immer weiter Freitag 15 Dezember 2017

Träume zeigen dein Verlangen, Träume musst du dir erfüllen, Träume musst du >>>

Schritte zum Feng Shui Wohnzimmer 13.01.2017

warme Rot- und Orange Töne in Kombination mit weiß als optimale Feng Shui Farbgebung =>

Deine Freiheit ­

Du kannst arm sein, traurig >>>

Herr und die Fee

Eine reimende Couplet Idee >>>

 



Handel und Dienstleistungen im Internet

Nutzen sie das Internet als Netzwerk für Ihr Unternehmen, das Internet ist der richtige Marktplatz für Ihr Geschäft.
Ihr Laden im Internet ist rund um die Uhr geöffnet, Sie informieren Ihre Kunden rund um die Uhr und gewinnen Neukunden!

­

Lausitz Spreewald Ausflugsziele Reisen

Deutsch-Grundkurse,

Deutsch-Privatunterricht an unseren Sprachschule in Berlin Mitte oder auf Wunsch mit Hausbesuch in Berlin und Umgebung, auch private Deutsch-Intensivkurse auf allen Niveaustufen. mehr lesen >>>

Englisch-Einzelunterricht,

Spezialisierungsmöglichkeiten der eigenen Englischkurse: fachspezifischer, berufsbezogener Englisch-Einzelunterricht, English for the job / English for the büro / English for mehr lesen >>>

Englisch-Gruppenunterricht -

Englisch-Grundkurse / Englisch-Anfängerkurse - Niveau A1 bis A2, Basisenglisch / English for beginners - Englisch-Grundkurse bzw. Englisch-Anfängerkurse (Basisenglisch mehr lesen >>>

Schwerpunkte und

Weiterführender und unterstützender Unterricht in Englisch, Mathematik, Deutsch und auf anderen Fachgebieten, z.B. Informatik / EDV, BWL, VWL, in der mehr lesen >>>

Englisch Einzelunterricht,

Die Grundkursen und Anfängerkursen im Englisch - Einzelunterricht unserer Sprachschule ist für Teilnehmer konzipiert, die über keine oder nur sehr mehr lesen >>>

Business-English-Einzeltrainin

Zuverlässig Business-English-Kenntnisse sein oft auch von Profis auf anderen Regionen in Verknüpfung mit weiteren fachsprachlichen mehr lesen >>>

Deutsch-Firmenseminare bzw.

Unterrichtsgebühren der Deutsch-Firmenkurse sind verhandelbar und vom Gesamtaufwand abhängig, z.B. Schulungsort, Zahl der mehr lesen >>>

About our language school and

The clients of our language school are both private people and companies. Our clients have very different levels mehr lesen >>>

Für folgende Unternehmen,

Schneider Electric Energy GmbH, GAGFAH Group Siegen, Alpenland Maschinenbau GmbH, Bosch Thermotechnik GmbH mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Am Morgen mit Wolken nach Italien

Wolken fliegen Vom Berge und Nebel vergeht, Gedanken fliegen im Wind. Die Straßenbäume warfen eigentümliche, fast gespenstische Schatten. Die Erde zittert. Doch, o weh! Der Gang endet in einem hohen und weiten Gewölbe. So hatte der arme Postknecht durch seinen wohlgemeinten Dank das ihm winkende Glück verscherzt. Das Gewölbe bebt. Das tut dieser auch und füllet mit Goldstücken und Edelsteinen seine Taschen. Hier sind Goldstücke und Edelsteine in riesengroßen Braupfannen aufbewahrt. Berge für die besten Aussichten ins Zittauer Gebirge. Der staunende Postknecht erhält nun die Weisung, nur zuzugreifen. Jenseits des Grabens standen ruhig die Pferde mit dem Postwagen. Dieses Klangspektrum konnten die Spielleute bei den letzten Gemeinschaftskonzerten mit verschiedenen Spielmannszügen unter Beweis stellen, wie zum Beispiel bei im Wald verborgenen, im Frühjahr in Lauinger nebelhaften Bergen. Der Knecht raffte sich auf, in seinen Gliedern fühlte er furchtbaren Schmerz. Nur mit Müh und Not erkletterte er wieder seinen Kutschbock. Der Mönch verschwindet und stößt Klagerufe aus. Beispielsweise werden Tenorhörner, Marching Bell, Schulterbässe, Zugposaunen, diverse Sorten an Schlagwerk wie kleine Trommeln oder sogar komplette Schlagzeuge verwendet. Da geschieht plötzlich ein donnerähnlicher Krach. Am andern Morgen findet er in seinen Taschen anstatt der Edelsteine und Goldstücke Lehmklumpen und kleine Feldsteine. Die weiteren Musikinstrumente unterliegen einer viel größeren Vielfalt als bei traditionellen Fanfarenzügen. Der leichtfertige Postknecht aber wird von unsichtbaren Händen erfaßt und fortgeschleudert, so daß er besinnungslos am Boden liegen bleibt. Zwischenzeitlich wurde das Instrumentarium durch Pauken, Marimaphon und B-Trompeten erweitert, was den Sound des Spielleuteorchesters positiv veränderte. Dann springt er aber vor freudiger Erregung auf das graubärtige Männlein zu, erfaßt dessen eiskalte Hand und ruft überglücklich aus: Ich danke Euch! Nun fuhr er in das Dorf hinein, wo man ihn längst erwartet hatte. Das ist die ideale Landschaft kurz und gut; die Landschaft, der schlechterdings nichts fehlt. […] Mehr lesen >>>


Vereidigung auf die Verfassung

Für das Militär war die Vereidigung auf die Verfassung in Wegfall gekommen und dafür der frühere Soldateneid wieder hergestellt worden. Unter den im Laufe des Jahres erlassenen Gesetzen und Verordnungen befanden sich, außer den durch die Landtagsbeschlüsse bereits bezeichneten, die Publicationen der Bundesbeschlüsse bezüglich des Vereinswesens und der Verhinderung des Mißbrauches der Presse. Abgeschlossen wurde im Juli 1855 ein Vertrag mit der Krone Sachsen wegen des Baues und Betriebes einer Eisenbahn von Gößnitz nach Chemnitz und am 21. Jan. 1856 eine Übereinkunft mit den Regierungen von Weimar, Meiningen, Gotha und Rudolstadt wegen gegenseitiger Annahme des Papiergeldes der betreffenden Staaten (welcher später auch Reuß jüngerer Linie beitrat) und 10. Oct. ein Staatsvertrag mit Sachsen, Reuß jüngerer Linie und Weimar wegen Anlegung einer Telegraphenlinie zwischen Altenburg und Weimar über Gera und Jena hie und da untermengt mit einem schwarzen Frack oder Gehrock. Junge Leute standen im Orchester, die Weste weit ausgeschnitten, eine Gardenia im Knopfloche, und richteten mit den behandschuhten Händen ihre Operngläser nach allen Seiten. In der Ecke einer Loge schimmert eine Frauenschulter, fein und weiß wie Seide. Die Sitzreihen füllten sich allmählich. Die rotsamtenen Sitze glänzten wie lackiert; die Goldverzierungen schimmerten unterhalb der etwas roh gehaltenen Malerei der Decke. Alle redeten, die Leute schoben und stießen einander, um zu ihren Plätzen zu gelangen. In den Gängen war das Gedränge so arg, daß die Türen die endlose Flut nur langsam einzulassen vermochten. Die Musiker waren schon an ihren Pulten und stimmten die Instrumente; die leichten Triller der Flöte, die erstickten Seufzer des Hornes, der singende Strich der Violine schwirrten durcheinander in dem Saale, der von dem immer lauter werdenden Geplauder der Zuschauer erfüllt war. Damen saßen ruhig, fächelten sich in der Hitze des Saales Kühlung zu und betrachteten das Gewoge der Menge. Da hebt sich eine lichte Toilette ab, dort neigt sich ein Haupt mit feinen Zügen, im dunklen Haar blitzt ein Juwel auf. […] Mehr lesen >>>


Frühling

Die Begriffe, die man damals mit dem Namen Dichter verknüpfte, waren nämlich nicht sehr ehrenhaft, und ein Poet war ein zerlumpter, armer Teufel, der für ein paar Taler[187] ein Gelegenheitsgedicht verfertigt und am Ende im Hospital stirbt. In den kommenden Tagen werden Menschen zu Hunderten in die Stadt am Rhein pilgern, sich verkleiden, gemeinsam feiern, trinken, essen, Konventionen aushebeln - bis dann am Aschermittwoch einmal mehr alles vorbei ist ... bis zum 11.11., dem Martinstag, denn dann gibt es eine neue Faschingssaison. Meine Mutter aber hatte große, hochfliegende Dinge mit mir im Sinn, und alle Erziehungspläne zielten darauf hin. Sie spielte die Hauptrolle in meiner Entwickelungsgeschichte, sie machte die Programme aller meiner Studien, und schon vor meiner Geburt begannen ihre Erziehungspläne. Ich folgte gehorsam ihren ausgesprochenen Wünschen, jedoch gestehe ich, daß sie schuld war an der Unfruchtbarkeit meiner meisten Versuche und Bestrebungen in bürgerlichen Stellen, da dieselben niemals meinem Naturell entsprachen, Letzteres, weit mehr als die Weltbegebenheiten, bestimmte meine Zukunft. In uns selbst liegen die Sterne unseres Glücks. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für denFirmenprovider - in Sachsen - Deutschland - Europa

Einzelunterricht / Einzelunterricht kann an der Sprachschule in Der Hauptstadt Mittelpunkt in fast saemtlichen Fremdsprachen (auch osteuropäischen und asiatischen […]
Privatunterricht als Effektiver, individueller Privatunterricht in fast allen Sprachen durch qualifizierte Fachkräfte auf allen Niveaustufen (A1 bis C2) und für alle […]
Firmenkunden unserer Referenzenliste: SECURITAS GmbH Düsseldorf, Pewo Energietechnik GmbH, Greene, Tweed + Co. GmbH Hofheim, GEHO Fenster und Bauelemente GmbH, Deutsche […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Firmenkunden / Referenzenliste unserer Sprachschule

Firmenkunden /

Unsre Sprachschule organisiert seit 1999 Firmensprachkurse für Betrieb, Institutionen und Behörden in allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft, Technologie, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Referenzenliste von Kunden unserer Sprachschule

Referenzenliste

Neben einem sehr unterschiedlichen Produktangebot an Sprachkursen für Privatpersonen in nahezu allen bedeutenden Fremdsprachen organisiert unsre Sprachschule seit 1999 […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Englisch-Gruppenunterricht Grundkurs und Aufbaukurs

Englisch-Gruppenun

Die Englisch-Aufbaukurse der Sprachschule dienen seltenheitswert haben für Lernende mit mittleren Vorkenntnissen ("intermediate / pre-intermediate"), die ihre […]